Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.


TDK TDK Electronics · TDK Europe

Folien-Kondensatoren

16. April 2015

MFP-Typen für anspruchsvolle Applikationen

[---Image_alt---] Teaser_LG_de

Die TDK Corporation präsentiert eine neue Serie von EPCOS MFP-Kondensatoren (Metal Foil Polypropylene) mit hoher Pulsbelastbarkeit und Stromtragfähigkeit. Die Kondensatoren der Serien B32682* bis B32686* sind durch den Einsatz der MFP-Technologie mit interner Serienschaltung insbesondere auch für hohe Spannungen im Bereich von 400 V DC bis 2500 V DC geeignet. Das Kapazitätsspektrum reicht von 0,47 nF bis 1,5 µF. Die zulässigen Betriebstemperaturen erstrecken sich von -55 °C bis +110 °C. Verfügbar sind die Bauelemente in Rastermaßen von 15 mm bis 37,5 mm. Anwendungen der neuen EPCOS Kondensatoren sind Schaltnetzteile oder Resonanzkreise und andere Anwendungen, in denen hohe Spannungen und Ströme auftreten.

Hauptanwendungsgebiete

  • Schaltnetzteile, Resonanzkreise und andere Anwendungen mit hohen Spannungen und Strömen

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Hohe Pulsbelastbarkeit und Stromtragfähigkeit
  • Breites Spektrum an Spannungswerten bis 2500 V DC
  • Interne Serienschaltung zur erhöhten Sicherheit