Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.


TDK TDK Electronics · TDK Europe

Tools für Entwickler

7. November 2014

Online Tools für Aluminium-Elektrolyt- und Folien-Kondensatoren

[---Image_alt---] Teaser_LG_de

Über leistungsstarke browser-basierte Design-Tools für EPCOS Aluminium-Elektrolyt- und Folien-Kondensatoren kann ab sofort deren Brauchbarkeitsdauer bei vorgegebenen Betriebsbedingungen ermittelt werden.

Das bewährte AlCap Useful Life Calculation Tool für Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren ist aktualisiert worden und deckt jetzt alle neuen Hochspannungskondensatoren (>150 V DC) mit Schraub-, Snap-in- und Lötstift-Anschlüssen ab, die auch im neuesten Datenbuch enthalten sind. Diese Zwischenkreis-Kondensatoren eignen sich insbesondere für neue Designs in Umrichtern für industrielle Anwendungen wie Photovoltaik- und Windkraftanlagen sowie unterbrechungsfreie Stromversorgungen.

Eine völlig neue Designunterstützung bietet das FilmCap Service Life Calculation Tool. Es umfasst derzeit die EPCOS Folien-Kondensatoren der Baureihen B3267* und B3277* für Zwischenkreise von Umrichtern; das sind rund 250 Standardtypen.

Mit den AlCap- und FilmCap-Tools können bis zu 15 Lastprofile gleichzeitig eingegeben, berechnet und auf Wunsch auch für die spätere Nutzung gespeichert werden. Diese leistungsstarke Funktion erlaubt es, Anwendungen sowohl mit Einzelkondensatoren als auch mit Kondensator-Bänken zu entwickeln. Ein besonderes Leistungsmerkmal ist, dass auch Berechnungen an kundenspezifischen Kondensatoren möglich sind. Dies erfordert lediglich die Eingabe des im jeweiligen Datenblatt angegebenen CSC-Codes. Im Anschluss an die Kalkulation kann das Ergebnis ausgedruckt werden. Das FilmCap-Tool bietet darüber hinaus noch eine Smart Search Option: Nach Eingabe der wichtigsten Lastparameter der jeweiligen Anwendung werden die geeigneten Folien-Kondensatortypen aufgelistet.

Die leistungsstarken Tools für EPCOS Kondensatoren machen es erheblich einfacher, das Leistungsverhalten von Zwischenkreis-Kondensatoren in einem breiten Spektrum von Betriebsbedingungen zu bewerten und die beste Lösung für die jeweilige Anwendung zu finden.

[---Image_alt---] Screenshot_de